Terminvereinbarung

Vereinbarte Termine sind verbindlich.

Kim liefert Topqualität in Nägel Design. Die nachfrage ist riesig doch die verfügbare Termine sind begrenzt. Weil Kim alleine arbeitet ist es wichtig das Termine eingehalten werden oder rechtseitig storniert werden. Fällt ein Termin aus dann gibt es viele Kunden, die kein Termin bekommen können, gerne in den Termin hinein schlupfen möchten. Werden Termine kurzfristig oder gar nicht abgesagt, dann fallen diese Termine (Red. Stunden) lehr und schaden nicht nur dass Unternehmen sondern auch den Kunden.
Deshalb sind Termine verbindlich und ist es Gesetzlich erlaubt der minimale Umsatz anzurechnen bei Kunden die Termine nicht einhalten. In die Allgemeine Geschäftsbedingungen vom Kims Nagelstudio wird darauf auch hingewiesen und werden dazu auch angewendet.

Ausnahmefällen sind mit Nachweis zu begründen.

Aus der Allgemeine Geschäftsbedingungen.
§ 3. Terminvereinbarung.
Termine werden vom Studio verbindlich vergeben. Sollte eine Absage, bzw. ein Verschieben eines bestätigten Termins vonnöten sein, sollte der Kunde dies rechtzeitig und sobald als möglich, mindestens aber 24 Stunden vor dem Termin, mitteilen. Sollte der Termin nicht rechtzeitig oder gar nicht abgesagt werden, hat der Dienstleister das Recht, den Verdienstausfall dem Kunden in Rechnung zu stellen. Lese hier die komplette Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gutschein mit Flair

fruit

Für den Geburtstag, Muttertag, Feiertagen oder so als spontane Überlassung ist unser Gutschein eine schöne Geschenkidee. Gutscheine von KimJun Nails sind hier auch Online zu bestellen.

VIP Kundekarte

tomatoes

Ab den 10. Oktober 2017 gibt es die VIP Kundenkarte von KimJun Nails. Die VIP Kundenkarte gibt dir eine direkte Preisreduzierung auf deine Behandlungen und damit brauchst du keine Punkte mehr zu sammeln um Rabat zu bekommen. mehr